Strategische Kooperation

partner-xlhealth-logo-CGM
CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 500 Mio. Euro. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 400.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Apothekern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Produkten in über 40 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 4.200 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Partnerschaften

partner-xlhealth-logo-AWS
Amazon Web Services bietet Startups ein vielseitiges Paket aus Möglichkeiten. Das AWS Activate Programm stellt AWS Leistungen in Höhe von $10,000 für 2 Jahre zur Verfügung. Dazu gehören der freie Zugang zu Online-Kursen und lehrergeführten Trainings sowie zahlreichen interaktiven Foren. Außerdem ermöglicht AWS für ein Jahr einen Premium-Zugang zum AWS Business Support und Startup Forum, einer Plattform zum Wissensaustausch zwischen Startups. Das Programm ist eng verknüpft mit Partnerfirmen wie beispielsweise Opscode, AlterLogic und SOASTA.
bitsandpretzels
Bits & Pretzels ist ein 3-tägiges Festival für alle Mitglieder der internationalen Startup-Szene. Die bekanntesten Entrepreneure und Investoren aus der ganzen Welt sowie junge, aufstrebende Unternehmer treffen sich bei dem Event, um sich mit Gleichgesinnten über aufstrebende Trends und Innovationen auszutauschen. Einzigartige Keynotes, Diskussionen, Workshops, Matchmaking- & Networkingmöglichkeiten mit finalem get-together auf dem Oktoberfest, stehen vom 25.-27. September 2016 auf dem Programm.
partner-xlhealth-logo-catcap
CatCap begleitet als inhabergeführte Corporate Finance-Beratung Unternehmen und ihre Gesellschafter bei strategischen Kapitalmaßnahmen. Über CatCap erhalten Unternehmer effizienten Zugang zum Eigenkapitalmarkt, vom Privatinvestor/Family Office, Venture Capital-Geber und Private Equity Fonds bis zum strategischen Beteiligungspartner. Mit seinem transaktions- und verhandlungserfahrenen Team von Experten, exzellentem Netzwerk, langjährigem Transaktions-, Bewertungs- und Prozess-Know-how und modernstem Research erzielt CatCap für seine Kunden optimale Ergebnisse. Dazu gesellt sich die relevante Branchenerfahrung, die uns die Sprache unserer Mandanten und der Verhandlungspartner sprechen und verstehen lässt. Das CatCap-Team hat mit seinen über 100–Mann-Jahren Corporate Finance-Erfahrung mehr als 250 Transaktionen mit einem Dealvolumen von über 3 Milliarden Euro erfolgreich begleitet.
partner-xlhealth-logo-earlybird
Seit der Gründung 1997 hat Earlybird in über 80 Unternehmen investiert, die in zahlreiche gewinnbringende Unternehmensverkäufe und Börsengänge resultierten (Gesamt: > US$ 1Mrd) und aus denen wesentliche technische Innovationen und bahnbrechende Geschäftsmodelle hervorgegangen sind. Das aktuelle Portfolio besteht aus mehr als 20 Unternehmen vom Consumer Internet bis zum Enterprise Services Bereich, wie B2X Care Solutions, Carpooling.com, Madvertise, Peak Games, 6Wunderkinder und Socialbakers. Das Fondsvolumen beträgt heute über 700 Millionen Dollar.
partner-xlhealth-logo-eventurecat
eventurecat ist führender Corporate Finance-Spezialist für die IT-, Internet- und Mobile-Industrie in Deutschland. Detailliertes Branchen-Know-how und unternehmerische Erfahrung ermöglichen es, Unternehmen umfassend bei M&A- und Venture Capital-Transaktionen zu begleiten. Seit der Unternehmensgründung 2003 hat eventurecat mehr als 400 Projekte in der Branche begleitet und ein internationales Netzwerk mit Venture Capital-Gesellschaften und strategischen Käufern aufgebaut. eventurecat ist Mitglied des AICA-Netzwerks mit Partnern in San Francisco, New York, London, Shanghai, Tokio und Sydney.
partner-xlhealth-logo-foerderbar
förderbar begleitet Unternehmen aus den Bereichen ICT, Internet und Industrie 4.0 beim Einwerben von Fördermitteln für technologieorientierte Innovationsprojekte. Die branchenerfahrenen Berater haben bereits für zahlreiche Unternehmen öffentliche Fördergelder akquiriert. Zu den Referenzen zählen 6Wunderkinder, Absolventa, Adspert, bettermarks, commercetools, Friendsurance, GameGenetics, komoot und UPcload. In einem kostenfreien Fördermittel-Check können die grundsätzlichen Chancen interessierter Unternehmen ermittelt werden.
partner-xlhealth-logo-google
Die Google Cloud Platform stellt Entwicklern eine breite Palette an Tools zur Verfügung, um ihre Anwendungen zu entwickeln, auszubauen und zu testen. Die App Engine und Computing Engine ermöglichen den teilweisen oder sogar kompletten Aufbau der Anwendung, die dann in der Google Cloud Storage abgelegt werden kann. Der Bereich Storage dient neben der Datenspeicherung als Basis für weitere Google Services, wie beispielsweise Google Prediction API und BigQuery Services. In Google Apps kann die Anwendung mit zahlreichen Erweiterungen ausgerüstet werden. Google bietet ein spezielles Startup-Programm inklusive Zugang zu Mentoren, Events und speziellen Tools an.
Luminox_Logo_17_07
Seit mehr als 10 Jahren entwickelt und unterstützt Luminox erfolgreich Innovationen im Gesundheitswesen. Das israelische Unternehmen hat seine Expertise im Bereich Digital Health mit einem einzigartigen, dreiteiligen Ökosystem ausgebaut, zusammengesetzt aus einem Startup Sektor, der herausragende Digital Health Startups fördert; einem Unternehmenssektor, der für Dienstleister im Gesundheitswesen, Pharmafirmen und Ministerien innovative Lösungen anbietet; und einem Bereich der sich der Strategie und Fortentwicklung von Digital Health gemeinsam mit den Luminox Partnern widmet.
partner-xlhealth-logo-microsoft bizspark
Microsoft® BizSpark™ ermöglicht schnellen Zugriff auf die aktuellsten Microsoft Entwicklertools und -programme. Auch eine professionelle technische und betriebliche Beratung wird zur Verfügung gestellt, zusätzlich zu Visibilität in neuen Märkten. Um BizSpark beizutreten, empfiehlt Microsoft die Förderung durch einen BizSpark Network Partner wie XLHEALTH.
partner-xlhealth-logo-whu
Der Inkubator der WHU – Otto Beisheim School of Management ist der Startpunkt für alle gründungsinteressierten Studenten und bietet ein Forum rund um das Thema Entrepreneurship in der Praxis. Der Unternehmergeist an der Hochschule ist seit Jahren sehr ausgeprägt: das Gründungsinteresse der Studenten an der WHU wächst und viele WHU-Alumni beeindrucken mit unternehmerische Erfolgen. Ihre ersten Schritte haben sie im direkten Anschluss oder gar schon während des Studiums gemacht. Der WHU Inkubator ist eine Anlaufstelle für Studenten aller Programme der WHU-Otto Beisheim School of Management. Zu Veranstaltungen werden Gäste aus der Praxis eigeladen die, Dank der vertraulichen Atmosphäre an der WHU, konkrete und für die Teams wertvolle Erfahrungen teilen. Des Weiteren gibt es hochschulintern enge Verbindungen zu Stellen wie beispielsweise dem Career Service, der bei Veranstaltungen wie dem Start-Up Career Day vom Inkubator unterstützt wird.
partner-xlhealth-logo-vorberg
Die im Jahre 2002 gegründete Kanzlei Vorberg & Partner unterstützt ihre Mandanten aus der Gesundheitswirtschaft effektiv und zielführend in der erfolgreichen Unternehmensführung und Problembewältigung. Das Expertenteam von sechs Rechtsanwälten und Steuerberatern ist auf die verschiedenen Bereiche des Medizinrechts spezialisiert. In der Projektbetreuung im Rahmen der neuen Versorgungsstrukturen (integrierte Versorgung, Selektivverträge) sind Rechtsanwalt Vorberg, LL.M. und Rechtsanwältin Dr. Held die Ansprechpartner und Projektbetreuer. Zu dem Mandantenkreis der neuen Versorgungsstrukturen zählen unter anderem mittelständische Pharmaunternehmen, Medizinproduktehersteller, Krankenhäuser sowie sonstige Leistungserbringer im Gesundheitswesen. Die Projektbegleitung umfasst die Gestaltungen der Versorgungskonzepte, die Vorbereitung der vertraglichen und sozialrechtlichen Umsetzung sowie die Kommunikation mit allen Beteiligten, insbesondere den Krankenkassen. Die Vernetzung im Gesundheitswesen und die Vergütungen durch die Kostenträger stehen immer mehr im Vordergrund. Die Expertise konzentriert sich hierbei auf die Beratung neuer Versorgungsstrukturen, insbesondere auf die Begleitung von Projekten im Rahmen der integrierten Versorgung und von Selektivverträgen. Eine ausgeprägte Branchenkenntnis, der Dialog mit den fachkundigen Mandanten und die ständige Anpassung an strukturelle und rechtliche Veränderungen im Gesundheitswesen sind die Grundlage für eine individuelle Beratung und Vertretung.
nakliyat evden eve evden eve nakliyat
nach oben